Blogtour " Die Lichtbringer von Enés" von Susanne Förster



Herzlich willkommen und hereinspaziert zu unserer Blogtour 

"Die Lichtbringer von Enés"

von Susanne Förster


(Quelle:www.amazon.de)


Bei mir beginnt heute die Blogtour und ich werde euch die Autorin Susanne Förster und das Buch "Die Lichtbringer von Enés vorstellen.






Susanne Förster wurde 1984 in Salzburg geboren. 

Mit zwölf Jahren begann sie zu schreiben, schafft es aber inzwischen, mehr als zwei Seiten zu füllen.

 Sie mag das "Wunder" an unerklärbaren Phänomenen und Legenden, weshalb sich in allen ihren Geschichten ein Hauch von Magie und dem Unmöglichen finden lässt.

Schon während ihrer Schulzeit zog sie Buchstaben Zahlen vor, was dazu führte, dass sie sich auch privat näher mit ihnen beschäftigte. Deshalb schreibt sie in jeder freien Minute an eigenen Geschichten, während sie in den nicht freien Minuten die Geschichten anderer Leute verkauft.

2015 erschien ihr erster Jugend-Fantasyroman "Die Lichtbringer von Enés".




Nun stelle ich euch ein wenig das Buch näher vor, von dem diese Blogtour handelt.



Am 13.10.2015 bei Books on Demand erschienen
ASIN: B015CKY4E0
Genre: Jugendbuch
Sprache: Deutsch
Gelesen als ebook
Empf. VK-Preis: € 2,99 [D] inkl. MwSt




"Und eines Tages wurde es einfach nicht mehr hell ..."

Seit sich Layla erinnern kann, herrscht in ihrer Heimat völlige Dunkelheit. 

In dieser Welt ohne Sonnenlicht besucht sie die Akademie für Sphärenmagier - jenen Menschen, die aus dem Nichts Licht erschaffen können. 

Layla konzentriert sich völlig auf ihr Studium und lässt sich auch von dem gut aussehenden Frauenhelden Aris nicht ablenken. 

Bis sie ein Gerücht hört, dass ihr verschollener Bruder Zahid noch am Leben sein soll. 

Gemeinsam mit Aris begibt sie sich auf eine abenteuerliche Suche in die unbekannte Finsternis. 
Dort erfährt sie Dinge über sich und ihre Familie, die sie nie für möglich gehalten hätte. 
Und auch Aris scheint nicht der oberflächliche, privilegierte Lehrersohn zu sein, für den sie ihn gehalten hat ...


Meine Rezension zu dem Buch werdet ihr hier auf dem Blog finden können.


Gewinnspiel


Auch bei dieser Blogtour könnt ihr etwas gewinnen.

Und zwar:



1. Platz: 

1 Taschenbuch, 3 Lesezeichen und 3 Zitat-Postkarten (auf Wunsch alles signiert und mit Widmung)


2. und 3. Platz: 

1 Lesezeichen und 1 Zitat-Postkarte (auf Wunsch ebenfalls signiert und mit Widmung)



Dazu müsst ihr mir eine Frage beantworten.


Lest ihr gerne Fantasy Geschichten? Begründet mir bitte eure Antwort.





Teilnahmebedingungen

Die Teilnahme an dem Gewinnspiel ist ab einem Alter von 18 Jahren möglich.
 
Falls Du unter 18 Jahre alt sein solltest, ist eine Teilnahme nur mit Erlaubnis des Erziehungs-/Sorgeberichtigten möglich.

Der Versand der Gewinne erfolgt nur innerhalb Deutschland, Österreich und Schweiz, wobei der Rechtsweg hier ausgeschlossen ist. Für den Postversand wird keinerlei Haftung übernommen.

Eine Barauszahlung der Gewinne ist leider nicht möglich.

Als Teilnehmer erklärt man sich einverstanden, dass die Adresse an die Autorin/ an den Autor oder an den Verlag im Gewinnfall übersendet werden darf und man als Gewinner öffentlich genannt werden darf.

Jede teilnahmeberechtigte Person darf einmal pro Tag an dem Gewinnspiel teilnehmen. Mehrfachbewerbungen durch verschiedene Vornamen, Nachnamen, Emailadressen oder einem Pseudonym sind unzulässig und werden bei der Auslosung ausgeschlossen. 
Das Gewinnspiel wird von CP - Ideenwelt organisiert.

Das Gewinnspiel wird von Facebook nicht unterstützt und steht in keiner Verbindung zu Facebook.

Sollte der Gewinner sich im Gewinnfall nach Bekanntgabe innerhalb von 7 Tagen nicht bei CP-Ideenwelt melden, rückt ein neuer Gewinner nach und man hat keinen Anspruch mehr auf seinen Gewinn. 

Das Gewinnspiel endet am 13.9.2017 um 23:59 Uhr.



Morgen könnt ihr bei Nadja etwas über Sphärenmagie in Enés lesen.


Viel Spaß noch bei der Blogtour rund um das Buch "Die Lichter von Enés"



Hier sind die Stationen der Blogtour

Blogtour vom 9.9. - 14.9.2017

Tag 1: Susanne Förster und ihr Buch "Die Lichtbringer von Enés" - Steffy auf http://leseschnecken.blogspot.de

Tag 2: Sphärenmagie in Enés - Nadja auf http://bookwormdreamers.blogspot.de

Tag 3: "fliegende Teppiche" - Babs auf https://babsleben.blogspot.de/

Tag 4: Leben in Dunkelheit - Charleen auf http://charleenstraumbibliothek.blogspot.de

Tag 5: Die Akademie - Stefanie auf http://tausend-leben.blogspot.de/

Tag 6: Gewinnspielauslosung auf allen Blogs







Kommentare

  1. Hey!

    Ich lese sehr gerne fantasy...ich mag es die Kreativität der Autoren kennen zu lernen...in neue welten einzutauchen...und das unfassbare wahr werden zu lassen ❤

    Liebe grüße Carina

    AntwortenLöschen
  2. Hallöchen :-)
    Ich lese hauptsächlich nur Fantasy das ist aber schon seid Kindheitstagen so weil ich es einfach liebe wenn eine Geschichte mystisch und voller Magie steckt!
    VLG Jenny

    AntwortenLöschen
  3. Ich lese gerne Fantasy, weil man in ganz andere Welten abtauchen und den Alltag vergessen kann.

    LG Martina

    AntwortenLöschen
  4. Huhu:)

    Nein... Ich lebe Fantasy! Seid ich denken kann lese ich in diesem Genre und auch wenn ich gern mal ein Buch aus einem anderen Genre lese, komme ich immer wieder zum Fantasy zurück. Ich liebe es einfach episch, mit starken Charakteren, mit blühender Fantasie, eine Mischung aus hätte so sein können und frei erfunden. Fantasy ist einfach unglaublich toll.

    Liebe Grüße,
    Lydia

    AntwortenLöschen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung (https://leseschnecken.blogspot.de/p/datenschutz.html) und in der Datenschutzerklärung von Google.