Blogtour Bella Andre - Autoreninterview



Herzlich willkommen zur Blogtour über Bella Andre.

Hier findet ihr alle Bücher und Informationen über Bella Andre.

Gestern konntet ihr bei Manuela  etwas über Band 1 und 2 der Sullivans Reihe lesen.

Freut euch auf 15 tolle Tage mit Beiträgen rund um die Autorin und ihre Romane.
Den kompletten Tourplan könnt ihr hier nachlesen.



Hier bei mir heute gibt es ein Interview mit der Autorin Bella Andre.

Bestimmt seid ihr neugierig, wie ein typischer Alltag von Bella aussieht und wie sie schreibt.
Ich war es sehr, weil mir die Bücher von ihr richtig gut gefallen haben.



Herzlich willkommen Bella. 
Ich freue mich, dass Du Dich bereit erklärt hast, an einem Interview für die Leseschnecken teilzunehmen. Und zwar im Rahmen einer Blogtour über Deine Bücher.
Ich hoffe, ich darf bei dem Du bleiben?
Thank you for having me here!
Danke, dass ich hier sein darf!

Wann hast Du mit dem Schreiben allgemein angefangen?
I started writing books in 2003. Before that, I was a professional singer and songwriter and I played shows all over the world.
Ich habe 2003 begonnen Bücher zu schreiben. Ich war professionelle Sängerin und Songwriterin und habe in Shows überall auf der Welt gespielt.

Wieviele Bücher hast Du denn insgesamt geschrieben?
I have written nearly 60 books so far.
Ich habe bisher fast 60 Bücher geschrieben.

Wie kam es zu der Veröffentlichung in Deutschland? Wann war das?
My friend Tina Folsom is from Germany and she really encouraged me to publish in Germany. I absolutely LOVE my German speaking readers!
Meine Freundin Tina Folsom ist aus Deutschland und sie hat mich sehr ermutigt, in Deutschland zu veröffentlichen. Ich liebe meine deutschen Leser sehr!

Du hast nun schon mehrere  Bücher-Reihen herausgebracht. Woher stammen die Idee für Deine Bücher? 
I couldn't stop thinking about the Sullivan family! Each of the heroes and heroines feel like real people to me and I wanted to tell their beautiful love stories. 
Ich konnte nicht aufhören an die Familie Sullivan zu denken! Jeder der Helden und Heldinnen fühlt sich für mich wie echte Menschen an und ich wollte ihre schönen Liebesgeschichten erzählen.

Kannst Du uns etwas über Dein Schreiben erzählen? Schreibst Du daheim am Schreibtisch oder wo? Mit Computer oder auf einem Block?
The first thing I do every day is get my kids ready for school then go for a long walk through the vineyards with my husband (who is the inspiration for the sexy and wonderful Sullivan heroes!). When I get home, if it's good weather, I take my laptop into the back yard and write. I never write at a desk, actually. At the end of the day, I will go for a swim and then make dinner for my family.
I have al little white dog named Gus. And i love to travel! Recently, I have been to Miami,London, Hawaii and Los Angeles.
Das erste, was ich jeden Tag tue, ist, meine Kinder für die Schule fertig zu machen und mit meinem Mann einen langen Spaziergang durch die Weinberge zu machen (der die Inspiration für die sexy und wundervollen Sullivan-Helden ist!). Wenn ich nach Hause komme und das Wetter ist gut, nehme ich meinen Laptop mit in den Hinterhof und schreibe. Ich schreibe eigentlich nie am Schreibtisch. Am Ende des Tages gehe ich schwimmen und mache Abendessen für die Familie.

Wie sieht ein typischer Alltag bei Dir aus?
I have a little white dog named Gus. And I love to travel! Recently, I have been to Miami, London, Hawaii and Los Angeles. 
Ich habe einen kleinen Hund namens Gus. Ich liebe es zu reisen. Kürzlich erst war ich in Miami, London, Hawaii und Los Angeles

Wie lange hast Du an Deinem ersten Buch  geschrieben? Von Beginn der Idee bis zum Veröffentlichen?
Six months.
Sechs Monate

Wie war das Gefühl, als Du Dein erstes Buch veröffentlicht hast?
Your vibes on the first book relase.
I absolutely love writing! Bringing my characters to life is one of my favorite things to do. I was really happy about my first book release!
Ich liebe es zu schreiben! Es ist eine meiner Lieblingsbeschäftigungen, meine Charaktere zum Leben zu erwecken. Ich war sehr glücklich über meine erste Buchveröffentlichung!

Zum Schluss: Beschreibe Dich bitte mit 3 Worten.
Happy. Curious. Loving. 
Glücklich. Neugierig. Liebevoll.

Ich bedanke mich ganz herzlich bei Dir, Bella und wünsche Dir viel Erfolg weiterhin mit Deinen tollen Büchern
Steffy von den
Leseschnecken
Thank you so much! 


Ich hoffe, euch hat das Interview gefallen. Mein Dank geht an Britt Toth, die sich die Mühe gemacht hat und dieses Interview übersetzt hat.



Gewinnen könnt ihr

5x je ein Printbuch von Bella Andre!

Du wirst am Ende der Tour als Gewinner bestimmt?
Klasse, du sagst uns deine 3 Favoriten von den mit Herzchen markierten Covern und darfst dich überraschen lassen, welches der Bücher zu dir kommt.


Um in den Lostopf zu hüpfen, beantwortet einfach die nachstehende Frage in den Kommentaren.
Bewerbung bis einschließlich 31.01.2018 sind möglich

Die Gewinner werden dann auf www.netzwerk-agentur-bookmark.com bekanntgegeben.

Meine Frage:

Interessiert euch das Leben von Autoren? Vor allem wie sie auf die Ideen für die Bücher kommen und auch der Alltag? Wenn ja, was wollt ihr genau wissen?

Mit der Teilnahme am Gewinnspiel erklärt ihr euch mit den Teilnahmebedingungen einverstanden!


Morgen lest ihr bei Bianca etwas über die Bände 3 und 4.
Viel Spaß noch bei der Blogtour und ich drücke euch für die Verlosung die Daumen.





Kommentare

  1. Na klar interessiert mich das und immer schön wenn ein Autor dies mit seine Leser teilt und so schön aus seinem Leben plaudert!
    Mich speziell interessiert ja immer was so die generellen weiteren Schreibprojekte sind und in welchem Land oder Ort der Autor sich selbst gerne verliert und von Träumt dort gerne sein zu wollen.?!
    VLG Jenny

    AntwortenLöschen
  2. Mich interessiert das sehr ja, vorallem wie sie auf die Ideen für ihre Bücher kommen und wie sie entstehen.

    LG Steffi

    AntwortenLöschen
  3. Mich interessiert es schon sehr. Ich mag vor allem immer viel über den Entstehungsprozess der Bücher lese. Wie ist der Autor auf die Idee gekommen? Wo wurde dafür recherchiert?

    Liebe grüße,
    Daniela

    AntwortenLöschen
  4. Huhu,
    ja ich finde es immer ganz interessant, sie sind doch wie wir, mit ihren kleinen Macken und Kanten.
    Ich würde gern wissen ob Bücher schon immer die große Leidenschaft sind? Ich habe es immer gehasst wenn wir in der Schule ein Buch bekommen haben und es zu Hause lesen mussten. Wie ist das den bei Autoren?

    LG Manu

    AntwortenLöschen
  5. Ein tolles Interview - danke :) Ich lese sehr gerne immer wieder mal Interviews mit Autoren, ich erfahre gerne über ihr Leben, wie sie sich ihre Inspirationen holen und was sie dazu bewegt, über ein bestimmtes Thema zu lesen.

    LG Sabine aus Ö

    AntwortenLöschen
  6. Danke für das tolle Interview.
    Ich finde es immer spannend, etwas von den Autoren zu erfahren und wie sie auf ihre Buchideen kommen.
    Viele liebe Grüße Nina ❤

    AntwortenLöschen
  7. Hallo,

    ich bin immer sehr interessiert mehr über den Menschen hinter dem Buch zu erfahren. Vor allem interessiert es mich wie Autoren arbeiten und wie sie auf ihre Ideen kommen.

    LG
    SaBine

    AntwortenLöschen
  8. Kommt sie denn eher bei Spaziergängen mit ihrem Hund, auf Reisen oder am Schreibtisch auf neue Ideen?

    AntwortenLöschen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung (https://leseschnecken.blogspot.de/p/datenschutz.html) und in der Datenschutzerklärung von Google.