Blogtour Fry Fern:Das Königreich der Basiliker von Maria Anders




Herzlich willkommen und hereinspaziert zu unsere Blogtour rund um das Buch 
Fry Fern:Das Königreich der Basiliker 
von Maria Anders


Bei mir beginnt heute die Tour und ich werde euch das Buch und die Autorin ein wenig näher bringen. 



Maria Anders arbeitet freiberuflich als Autorin und Journalistin und lebt in Berlin.
Sie hat Kinder-und Jugendbücher geschrieben. 

Sie sagt von sich selbst:
Geboren wurde ich 1964 in einer kleinen Stadt am Niederrhein. Mit 16 Jahren zog es mich nach Düsseldorf, wo ich die Schule 1984 mit dem Abitur abschloss. An der Heinrich-Heine-Universität studierte ich einige Semester Germanistik und Anglistik, zog dann nach Berlin und entschied mich dort für eine kaufmännische Ausbildung. 
Ich wurde Fremdsprachen-Sekretärin. Irgendwann habe ich dann geheiratet. Bereits als Kind und Jugendliche hatte ich jedes Buch verschlungen, was in meine Reichweite kam. 
So konnte ich nicht verhindern, dass ich irgendwann selbst mit dem Schreiben begann. 
Im Jahre 2011 veröffentlichte ich meinen ersten Roman. 
Es folgten Kindergeschichten (die ich auch bei neobooks veröffentlicht habe) und von 2012 bis 2014 ein Journalismus-Studium. 
Ende 2015 begann ich nach längerer Planung den ersten Teil meiner neuen Fry-Fern-Reihe. Als großer Märchen-und Harr Potter-Fan war mir klar, dass ich unbedingt einen Fantasy-Reihe schreiben wollte (möglichst eine mit ziemlich vielen Teilen), damit die zauberhafte Geschichte nicht so schnell zu Ende geht.
Die erste Version des Buches erschien 2015 bei Bod. Diese 2. Auflage ist eine neue Version, die von mir kindgerecht umgeschrieben wurde, und diese 2. Auflage mit dem blauen Cover erschien Anfang Oktober 2017 bei BoD. 


Bei unserer Blogtour geht es um das Buch Fry Fern - Das Königreich der Basiliker.



Am 09.10.2015 bei Books on Demand erschienen
ISBN-13: 978-3743174610
Genre: Jugendbuch
Sprache: Deutsch
Gelesen als ebook
Empf. VK-Preis: zur Zeit € 2,99 [D] inkl. MwSt


Als Fry, der zwölfjährige Adoptivsohn des reichen Bankers Augustus Fern im Naturkundemuseum Plottenberg zwei mysteriöse, aber sehr lebendige Echsen entdeckt, ist er sich sicher: Diese Tiere sind nicht von dieser Welt.
Die sich plötzlich überschlagenden Ereignisse sprechen dafür: Das Wetter spielt verrückt und ein sprechender Falke namens Mr. Finley überbringt ihm eine aufregende Botschaft.
Fry will unbedingt herausfinden, ob er wirklich der Sohn des verschollenen Zauberers Meister Facundo ist und folgt dem Falken durch ein geheimes Portal…

Meine Rezension zu dem Buch werdet ihr hier auf dem Blog finden können.



Auch bei dieser Blogtour könnt ihr etwas gewinnen.
Und zwar:

1. Preis - 1 Print von Fry Fern
2. Preis - 1 Tasse


Dazu müsst ihr mir eine Frage beantworten:

Lest ihr gerne Jugendbücher,obwohl ihr vielleicht schon lange aus dem Alter raus seid?



Teilnahmebedingungen

Die Teilnahme an dem Gewinnspiel ist ab einem Alter von 18 Jahren möglich. Falls Du unter 18 Jahre alt sein solltest, ist eine Teilnahme nur mit Erlaubnis des Erziehungs-/Sorgeberichtigten möglich.
Der Versand der Gewinne erfolgt nur innerhalb Deutschland, Österreich und Schweiz, wobei der Rechtsweg hier ausgeschlossen ist. Für den Postversand wird keinerlei Haftung übernommen.
Eine Barauszahlung der Gewinne ist leider nicht möglich.
Als Teilnehmer erklärt man sich einverstanden, dass die Adresse an die Autorin/ an den Autor oder an den Verlag im Gewinnfall übersendet werden darf und man als Gewinner öffentlich genannt werden darf.
Jede teilnahmeberechtigte Person darf einmal pro Tag an dem Gewinnspiel teilnehmen. Mehrfachbewerbungen durch verschiedene Vornamen, Nachnamen, Emailadressen oder einem Pseudonym sind unzulässig und werden bei der Auslosung ausgeschlossen.
Das Gewinnspiel wird von CP - Ideenwelt organisiert.
Das Gewinnspiel wird von Facebook nicht unterstützt und steht in keiner Verbindung zu Facebook.
Sollte der Gewinner sich im Gewinnfall nach Bekanntgabe innerhalb von 7 Tagen nicht bei CP-Ideenwelt melden, rückt ein neuer Gewinner nach und man hat keinen Anspruch mehr auf seinen Gewinn.
Das Gewinnspiel endet am 1.12.2017 um 23:59 Uhr.

Nun wünsche ich euch viel Glück bei der Verlosung und noch viel Spaß bei der Blogtour.
Als nächstes erfahrt ihr bei Stefanie etwas über die Hüter der Winde.

Hier habe ich noch den kompletten Blogtourplan für euch:

Blogtour vom 27.11. - 2.12.

Tag 1: Fry Fern: Das Königreich der Basilisker (Buch- und Autorenvorstellung) Leseschnecken
Tag 2: Hüter der Winde Tausend Leben
Tag 3: Schutzamulett babsleben
Tag 4: Außenseiter Bookwormdreamers
Tag 5: Als Kind adoptiert Buchmelodie
Tag 6: Gewinnspielauslosung auf allen Blogs


Kommentare

  1. Hallo
    vielen Dank für den tollen Beitrag.
    Ja ich bin schon lange aus dem Alter raus (lach)
    Aber das leben ist echt ernst genug, als dass ich noch in Büchern Krimis oder gar Horror brauche. Ich liebe es in fantastische Welten abzutauchen und man ist immer so alt wie man sich fühlt. ;-)

    LG Manu

    AntwortenLöschen
  2. Natürlich :-) Eigentlich generell zu meinem Standard gehört was ich so lese :-)
    VLG Jenny

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen, ich möchte zu dem Interview noch etwas ergänzen. Die erste Version von Fry Fern, Teil 1, die Ende 2015 erschien, habe ich nach einem Jahr wieder vom Markt genommen und komplett umgeschrieben. Der Grund: Ich war Neu-Autorin, wollte eigentlich ein Jugendbuch schreiben, aber der Hauptdarsteller war Anfang 20. So zog ich die Konsequenzen, zog die Lektorin Daniela Fimmers hinzu und entwickelte eine vollkommen neue Geschichte mit einem 12-jährigen Fry Fern als Hauptprotagonisten. Diese neue Version bekam auch ein neues Cover, das von der Designerin Sophia Silver erstellt wurde und wurde Anfang Oktober 2017 veröffentlicht. Das Buch, um das es jetzt hier geht, ist also noch ein ganz frisches "Baby" :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh toll, das finde ich gut, dann ist es ja auch was für meinen 12 jährigen Sohn :-)

      Löschen
  4. Hallo und guten Tag,

    ja ab und zu überkommt es mich mal so wirklich....hihi....letzter Versuch TodHunter Moon - FährtenFinder

    von der Autorin...Angie Sage...bekannt geworden durch die Septimus Heap-Reihe, wer sie vielleicht kennt.

    LG..Karin...

    AntwortenLöschen
  5. Ich bin schon sehr lange aus dem Jugendbuch alter raus, ich liebe es aber noch immer Jugendbücher zu lesen. Für das ist man doch nie zu alt.

    AntwortenLöschen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung (https://leseschnecken.blogspot.de/p/datenschutz.html) und in der Datenschutzerklärung von Google.