Blogtour Bad Girls von Rose Bloom





Herzlich willkommen und hereinspaziert bei der Blogtour über  

Bad Girls von Rose Bloom

(Quelle: www.amazon.de)

Gestern konntet ihr bei Barbara etwas über den Beruf Barkeeper lesen.


Heute habe ich das Thema :
  "Affaire (lockere Beziehung, Bindungsangt)"

Laut wikipedia bezeichnet man eine Affaire als ein Liebesabenteuer.

Also eine sexuelle Beziehung ohne Verpflichtungen. Meist ist diese auch heimlich.
Aber warum geht man eine Affaire ein?

Zum ersten mag derjenige keine feste Beziehung, weil diese vielleicht nicht in sein Leben passt,sei es unter anderem aus beruflicher Sicht oder auch aus finanzieller.

Charlotte arbeitet als Barkeeperin in einer Bar. Da ist es schwierig, eine feste Beziehung einzugehen, denn ein Mann muss damit klar kommen können, dass die Partnerin andere Männer "heiss" macht.

Zum zweiten will man sich nicht fest binden, weil man vielleicht Angst hat, Verantwortung für den anderen zu übernehmen.

Dies ist der Grund, warum sich Kian nicht auf Charlie einlassen möchte, Er hat Angst, sie nicht beschützen zu können und macht sich Vorwürfe, dass er damals bei seiner Schwester versagt hat. Diese konnte er nicht beschützen.

Aber wenn man dann bemerkt, dass sich Liebe entwickelt hat, dann ist man am Wanken. Denn dieses Gefühl entwickelt sich ja mit der Zeit, ohne das man es geplant hat.

Und dann muss man sich entscheiden, ob man seine Angst überwinden kann, um doch eine Beziehung einzugehen.

Dies ist Gott sei Dank bei Kian der Fall gewesen.



Zu dieser Blogtour gibt es auch wieder ein Gewinnspiel.


Hier kommt meine Frage:

Hattet ihr schon mal eine Affaire, aus der eine Beziehung entstanden ist?

Zu gewinnen gibt es:






Teilnahmebedingungen:

Die Teilnahme an dem Gewinnspiel ist ab einem Alter von 18 Jahren möglich. Falls Du unter 18 Jahre alt sein solltest, ist eine Teilnahme nur mit Erlaubnis des Erziehungs-/Sorgeberichtigten möglich.
Der Versand der Gewinne erfolgt nur innerhalb Deutschland, Österreich und Schweiz, wobei der Rechtsweg hier ausgeschlossen ist. Für den Postversand wird keinerlei Haftung übernommen.
Eine Barauszahlung der Gewinne ist leider nicht möglich.
Als Teilnehmer erklärt man sich einverstanden, dass die Adresse an die Autorin/ an den Autor oder an den Verlag im Gewinnfall übersendet werden darf und man als Gewinner öffentlich genannt werden darf.
Jede teilnahmeberechtigte Person darf einmal pro Tag an dem Gewinnspiel teilnehmen. Mehrfachbewerbungen durch verschiedene Vornamen, Nachnamen, Emailadressen oder einem Pseudonym sind unzulässig und werden bei der Auslosung ausgeschlossen. 
Das Gewinnspiel wird von CP - Ideenwelt organisiert.
Das Gewinnspiel wird von Facebook nicht unterstützt und steht in keiner Verbindung zu Facebook.
Sollte der Gewinner sich im Gewinnfall nach Bekanntgabe innerhalb von 7 Tagen nicht bei CP-Ideenwelt melden, rückt ein neuer Gewinner nach und man hat keinen Anspruch mehr auf seinen Gewinn. 
Das Gewinnspiel endet am 18.11.2016 um 23:59 Uhr.


Morgen lest ihr bei Stefanie etwas über das Schicksal.



Tag 1: Rose Bloom und ihre Bad Girls Reihe bei Silvia
Tag 2: Barkeeperin bei Barbara
Tag 3: Affaire hier bei mir Steffy
Tag 4: Schicksal bei Stefanie
Tag 5: Sardinien bei Nadja
Tag 6: Gewinnspielauslosung auf allen Blogs

Kommentare

  1. Nein, hatte ich noch nicht, möchte ich auch nicht haben.

    Liebe Grüße,
    Daniela

    AntwortenLöschen
  2. Hallo,

    nein, das hatte ich noch nie :)

    LG

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen