Top oder Flop # 03


Die Leseschnecken fragen:
Top oder Flop?

Um gleich einen Anfang zu machen starten wir mit dem folgendem Cover:

1.

[Quelle: www.piper.de]


Ich persönlich mag außergewöhnliche Cover aber dieses hier sagt mir nicht in gänze zu. Die Farben sind OK und passen gut zu einander allerdings ist mir die ganze Kreation zu unruhig zu wild und irgendwie fand ich das Cover erst gar nicht ansprechend erst auf den vierten Blick habe ich mir das Buch näher angesehen. Daher finde ich dises Cover eher einen FLOP.


***

2.


[Quelle: www.luebbe.de]


Ich mag die Farben und den Glamour den das Cover ausstrahl. Die Anordnung der Frau und auch die Schriftelement, wie Titel und Autorin sind sehr harmonisch ung gelungen. Mich reizt diese Cover sehr und daher ist es für mich TOP.


***

3.


[Quelle: www.amazon.de]


Ich mag schon die Cover der Vorgänger daher dürfte es nicht überraschen das mir auch dieses Cover sehr zusagt. Ich mag die schlichte Eleganz und die Anordnung sehr und auch die gewählten Farben machen es sehr elegant und ansprechend. Einzig der Untertitel der sich im unteren Drittel befindet ist schlecht zu lesen ansonsten ist es einfach nut TOP.


***



Was passiert hier?
Ganz einfach, wir zeigen Euch ein Buchcover und würden von Euch gerne ein paar Worte dazu lesen.
Ist es Top oder ein Flop?
Schreibt Eure Meinung dazu gerne auf Euren Blog 
und verlinkt ihn in der laufenden Woche unten mit dem Frosch.

Wenn Ihr keinen Blog habt dürft Ihr Eure Meinung gerne bei den Kommentaren eintragen.

Nach Ablauf der Woche würden wir uns auch weiterhin über einen Link
freuen, den dann allerdings bei den Kommentaren eintragen.

Und nun würden wir uns sehr über ganz viele Links freuen :)


Kommentare

  1. Halli Hallo :)

    Ich glaube ich hätte alle drei Bücher nicht nach dem Cover gekauft :) Sie wären mir nicht so ins Auge gesprungen. Beim ersten muss ich recht gegen, ist wirkt sehr unruhig... Und das dritte finde ich ganz schick :) Schlicht aber passend.

    Lg Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Kerstin,
      ich danke Dir für Deine Antwort :)Ich finde es sehr spannend andere Meinungen zu lesen und zu sehen wie die Cover auf andere wirken.
      LG

      Löschen
  2. Hallo Kenda,
    eine Frage habe ich noch, bevor ich mich eurer Aktion anschließe: Kann man den Banner verwenden oder ist er nicht für die Aktion freigegeben?

    Zu eurer Coverauswahl:

    Ich bin mir gar nicht so sicher, was ich von dem ersten Cover halte. Einerseits finde ich es interessant. Es wirkt auch auf mich sehr geheimnisvoll und gibt alleine durch den Schriftzug einen besonderen Flair wieder, der dem Klappetext nach zum Buch passen könnte. Allerdings bin ich mir auch nicht sicher, ob es meinen persönlichen Geschmack vollends trifft.

    Cover 2 hingegen sagt mir sehr zu. Es ist glamourös, es wirkt edel. Ich muss dabei an eine Geschichte wie Selection (am königlichen Hof) denken. Auch die Farben sagen mir sehr zu.

    Das letzte Cover spricht mich hingegen gar nicht an. Es wirkt mir zu fad, die Farben zu düster.

    Ganz liebe Grüße
    Tanja :o)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Tanja,
      wenn Du magst darfst Du den Banner gerne mitnehmen und verwenden aber bitte nicht abändern.

      Ich danke Dir sehr für Deine Antwort. Und ich freue mich schon auf das nächste mal.

      LG

      Löschen
  3. Guten Morgen!

    Das ist wirklich eine nette Idee für ein Format auf dem Buchblog! Die Verlage übertreffen sich schließlich immer häufiger mit ihren wunderschönen Büchercovern. *o* "Caraval" gefällt mir persönlich sehr gut, aber mein eindeutiger Sieger wäre auch "Alles oder nichts". Hier sind übrigens alle drei Bände wirklich schön gestaltet worden. "Dark Duty" würde ich gerne im Original mal sehen.

    Liebste Grüße
    Nina von
    BookBlossom ♥♥♥

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen