Sündige Leidenschaft von J.R. König



Herzlich willkommen und hereinspaziert bei den Autorentagen von
J.R. König.




Heute geht es hier bei uns Leseschnecken um das Buch "Sündige Leidenschaft".
Gestern nachmittag erzählte Silvia etwas über das Buch und die Protagonisten. 
 
Heute schreibe ich etwas über Affaire trotz Beziehung.


Was bedeutet Affaire?

Laut wikipedia ist eine Affaire ein sexuelles Liebesabenteuer, das oft gleichzeitig mit einer bestehenden Partnerschaft stattfindet.


Warum lässt man sich auf eine Affaire ein?

Oft ist eine Affaire ein Ausdruck von Problemen, die in der festen Beziehung oder Ehe bestehen. In vielen Fällen ist eine Liebesaffäre aber auch gleichzeitig der Versuch, diese Probleme zu lösen. Zum Beispiel, wenn der feste Partner die sexuellen Bedürfnisse nicht erfüllen kann oder will – und man sich aber dennoch nicht trennen will. Sich die fehlenden leidenschaftlichen Erlebnisse dann woanders zu holen, kann dann ein Ausweg sein. 

Es gibt Paare, da wird dieses Thema offen behandelt und geduldet. Ob dies die Erfüllung ist, soll jeder für sich selber entscheiden.

Eine Affaire ist am Anfang sehr prickelnd und es läuft eigentlich auf Bestätigung hinaus. Die momentane Beziehung reicht nicht mehr aus, um das sexuelle Verlangen oder auch die Bestätigung zu geben. 
Oft passieren Affairen an der Arbeit. Man verbringt mit dem demjenigen mehr Zeit als mit dem eigenen Partner und fühlt sich verstanden.

Das Problem ist nur, wenn die Affaire auffliegt. Entweder ist es das aus der Beziehung oder man kommt dann zu einem Versuch, die Probleme zu lösen.  

Eine Affaire muss aber nicht gleichzeitig mit einer Beziehung stattfinden.
Oft ist es auch so, dass sich die Parteien nicht binden wollen und unabhängig sein wollen. Aber die sexuellen Interessen doch mit einer Person ausleben wollen. 


Bezug zum Buch:


Hier wird schon am Anfang deutlich, dass es zwischen Amelie und Jamie Probleme gibt. Es läuft nicht mehr so gut zwischen den beiden und Amelie ist sehr traurig darüber.

Sie fahren mit Freunden in den Urlaub und schon am Anfang krieselt es stark zwischen den beiden.

Amelie genießt die Aufmerksamkeiten von Elias, einem Freund und stürzt sich in eine Abenteuer mit ihm.
 
Amelie steht nun zwischen den Stühlen und weiß nicht, für wen sie sich entscheiden soll.



Bei diesen Autorentagen bzw. Blogtour gibt es auch wieder was zu gewinnen.


 Es kann bei jedem Beitrag ein Los gesammelt werden, indem die individuelle Frage beantwortet wird. 

Somit kann jeder jeden Tag 2 Lose für den Lostopf sammeln.

Meine für jetzt lautet:  

Was denkt ihr über Affairen? Verurteilt ihr sie?



Teilnahmebedingungen:
Teilnahme ab 18 Jahren oder mit Einverständniserklärung der Eltern.
Versand nur innerhalb von Deutschland, Österreich und der Schweiz. Für den Postversand wird keine Haftung übernommen.
Das Gewinnspiel endet am 19.03.2017 um 23:59 Uhr. Mit der Teilnahme am Gewinnspiel erklärt man sich im Gewinnfall bereit, öffentlich namentlich am Ende der Blogtour genannt zu werden.
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
Keine Barauszahlung des Gewinnes möglich.
Das Gewinnspiel steht in keiner Verbindung mit Facebook und wird nicht von Facebook organisiert.


Bereits um 12:30 Uhr geht es bei Jasmin weiter mit 
dem Tagebuch eines Betrogenen 

Der komplette Fahrbahn der Autorentage von J.R.König hier noch mal in einer Auflistung



Ich hoffe, euch hat mein Beitrag gefallen und ihr seid weiter bei der Blotour dabei.


Eure 








Kommentare

  1. Ich bin kein Freund von Affairen,ich würde sofort meine Beziehung beenden wenn mein Partner eine hätte,ich bin für Ehrlichkeit.Eine Affäre käme für mich nicht in Frage.
    Egal wie ,eine Affäre ist immer auf unehrlichkeit aufgebaut.
    Nicht für mich,was andere Menschen tun,müssen sie selbst wissen

    AntwortenLöschen
  2. Morgen!!
    Toller Beitrag Danke schön
    Also ich halte davon nix . Bin der Meinung wenn man sich auf sowas einlässt dann stimmt ja was nicht in der Beziehung. Dann würde ich lieber vorher die Beziehung beenden , bevor ich mich auf sowas einlasse. Als Single wäre das völlig ok

    AntwortenLöschen
  3. Affären find ich persönlich nicht toll man sagt ja was du nicht haben willst das tu auch keinem anderen an wenn in der Beziehung was nicht stimmt sollte man entweder Schluss machen od probieren an der ursache zu arbeiten

    AntwortenLöschen
  4. Guten morgen toller Beitrag. Ich halte nichts von Affären. Es sei denn man ist Solo dann kann man das machen. Wenn man in einer Beziehung ist sollte man sich trennen oder über die Probleme reden. Ich wünsche euch noch einen schönen Tag.

    AntwortenLöschen
  5. Ich bin kein Freund von Affären und würde sowas auch nie tun.

    Liebe Grüße, Saskia Kämena

    AntwortenLöschen
  6. Ich halte nichts von Affären.

    Liebe Grüße,
    Daniela

    AntwortenLöschen
  7. Ich hab da nix gegen zu sagen. Allerdings sollte man über seine Beziehung nachdenken, wenn man eine Affäre hat. Aber ich ticke diesbezüglich eh bissel anders. ;-)

    AntwortenLöschen
  8. Affären sucht man doch nur wenn man unzufrieden ist oder man einfach mehr frische brauch oder man sich gelangweilt und zu jemand anderen hingezogen fühlt, und bei sowas brauche man denn auch keine feste Bindung eingehen wenn man so gestrickt ist! Ich halte davon nichts.
    LG Jenny

    AntwortenLöschen
  9. Hallo
    Also ich bin total dagegen. Entweder man fühet eine Beziehung mit der Person die man liebt oder lässt es sein. Da sollte man nicht mit den Gefühlen anderer spielen. Vor allem wenn es über eine längere Zeit geht.
    Wenn die Personen Single sind, ok, da sind sie alt genug so zu entscheiden. Aber man sollte dann auch auf sich selber achten, da können sich auch Gefühle entwickeln.

    LG Stefanie

    AntwortenLöschen
  10. Hallo und vielen Dank für diesen schönen Blogtour-Tag! Ich verurteile Affären nicht, aber sie sind auch nichts für mich. Jeder muss selbst wissen, was er möchte und was nicht. Und ich halte nichts von Affären.

    Liebe Grüße
    Katja

    kavo0003[at]web.de

    AntwortenLöschen
  11. Mir hat dein Beitrag gut gefallen. Was ich über Affairen denke? Für mich ist das nichts. Ich bin eine treue Seele. Dennoch würde ich sowas nicht Verurteilen.

    AntwortenLöschen
  12. Hallo,

    ich glaube, dass eine Affäre eine Beziehung sehr zerstören kann und man sich dessen bewusst sein muss...

    LG

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen