Rezension "Killing me softly" von Bärbel Muschiol

Killing me softly
Bärbel Muschiol
Am 20.10.2017 beim Klarant-Verlag erschienen
ISBN: 978-3955736941
Genre: Erotik, Liebesroman
Sprache: Deutsch
Gelesen als ebook
Empf. VK-Preis: € 9,99 [D] inkl. MwSt als kindle Editon

[Quelle: www.amazon.de]


Rezension "Mordsleben" von Ulrike Busch

Mordsleben
Ulrike Busch
Am 11.07.2017 beim Klarant-Verlag erschienen
ASIN: B073WGZB2B
Genre: Krimi
Sprache: Deutsch
Gelesen als ebook
Empf. VK-Preis: € 3,99 [D] inkl. MwSt als kindle Editon

[Quelle: www.amazon.de]

Autoreninterview von Bärbel Muschiol




Heute habe ich mal ein Interview von der Bärbel Muschiol mitgebracht.
Hier habe ich die Autorin schon mal vorgestellt. Auch gehöre ich in ihr Rezensenten Team.


Autoreninterview


Herzlich willkommen Bärbel.

Ich freue mich, dass Du Dich bereit erklärt hast, an einem Interview für die Leseschnecken teilzunehmen. Ich hoffe, ich darf bei dem Du bleiben?

Hallo Liebes, ich freue mich darauf deine Fragen zu beantworten. Und ja bleib bitte beim 'du' sonst komme ich mir so schrecklich alt vor. 
  
 Wann hast Du mit dem Schreiben allgemein angefangen?

Oh das hat Anfang 2013 angefangen.  Eigentlich war es mehr ein Hobby, aber dann hat es sich so entwickelt das ich das mittlerweile beruflich mache.

Du hast nun schon mehrere Bücher herausgebracht. Und das neue ist gerade erschienen. Woher stammen die Idee für Deine Bücher?
  
 Hmmm..... keine Ahnung wie ich dir diese Frage beantworten soll. 
Die Ideen sind einfach da. In meinem Kopf warten 1000 Geschichten darauf endlich aufgeschrieben zu werden. 

Viele Deiner Bücher sind ja Rocker Bücher. Was reizt Dich an dem Thema?

Die Kombination aus allem. Ich mag das verruchte und das Gefährliche.
All meine Rocker haben eine harte Schale und einen weichen Kern.....

  
Kannst Du uns etwas über Dein Schreiben erzählen? Schreibst Du daheim am Schreibtisch oder wo? Mit Computer oder auf einem Block?

Ich schreibe an meinem heiß geliebten MacBook.
Meistens schreibe ich auf der Couch, aber wenn die Sonne scheint dann ziehe ich auch mal auf die Terrasse um.  
  
Wie sieht ein typischer Alltag bei Dir aus? 
  
Ich stehe in der Früh um 6:30 auf, mache meine Kinder für die Schule fertig, gehe meinem Mann auf die Nerven und schnappe mir, nach dem ich ihm einen Kuss stibitzt habe unseren Hund Jack um knapp zwei Stunden spazieren zu gehen. Anschließend schreibe ich. Für gewöhnlich 3000 Wörter täglich ...
Mittags kommen die Jungs von der Schule und dann beginnt der ganz normale Wahnsinn. blushing_graphical

Wie lange hast Du an Deinem ersten Buch geschrieben? Von Beginn der Idee bis zum Veröffentlichen?

Oh das waren knapp drei Monate. Heute geht das etwas schneller. 

Wie war das Gefühl, als Du Dein erstes Buches auf Amazon gesehen hast?

Das Gefühl war unglaublich. Es hat sich ein bisschen so angefühlt als würde ich meine Protagonisten frei lassen. 

Vor kurzem ist Dein neues Buch „Ghost“ (1.Teil) im Klarant Verlag erschienen. Wie kam es zu der Zusammenarbeit? Wie kann man sich das vorstellen?
  
Ganz am Anfang habe ich meine Bücher als Selfpublisher veröffentlicht. 
Dann hat sich der Klarant Verlag bei mir gemeldet und mir eine Zusammenarbeit angeboten. 
Jetzt arbeite ich seit knapp vier Jahren mit dem Verlag zusammen und bin sehr zufrieden. 
Ohne den Klarant Verlag wäre ich hoffnungslos aufgeschmissen. Ich bin ein ziemlich chaotischer Mensch und brauche einen straken Partner im Rücken der mich unterstützt. So kann ich mich voll und ganz aufs Schreiben konzentrieren während der Verlag sich um den organisatorischen Rest kümmert.

 Am 20.10.2017 erscheint das ebook und Taschenbuch von Killing me softly-Salazar und Rose im Klarant Verlag.
Wie bist Du auf die Idee gekommen, in Abständen einzelne Bücher (hier 3) in gewissen Abständen zu veröffentlichen und dann zum Schluß noch mal extra eine Gesamtausgabe?

Ursprünglich war nur die eBook Trilogie geplant. 
Aber als dann die Leser Reaktionen so positiv waren und sich die Geschichte von Salazar & Rose lange in den Bestsellerlisten gehalten hat. Hat der Verlag beschlossen das es diese Geschichte verdient hat gedruckt zu werden. 
  

Zum Schluss: Beschreibe Dich bitte mit 3 Worten.

Kreativ - Loyal - Chaotisch silly_graphical

Ich bedanke mich ganz herzlich bei Dir Bärbel 
und wünsche Dir viel Erfolg weiterhin mit Deinen tollen Büchern



Ich freue mich das ich bei den Leseschnecken virtuell auf Besuch sein durfte. 
Alles Liebe Bärbel 



Rezension # 287: "Bitterfrost" von Jennifer Estep

Mythos Academy Colorado 1
Jennifer Estep

Am 02.10.2017 bei ivi erschienen
ISBN: 978-3-492-70383-3
Genre: Romantic, Fantasy
Sprache: Deutsch
Gelesen als Klappenbroschur, 384 Seiten
Empf. VK-Preis: € 16,99 [D] inkl. MwSt

[Quelle: www.piper.de]

Rezension "Entfessel mich" von Carmen Liebig

Am 01.03.2017 beim Plaisir d'Amour Verlag  erschienen
ASIN: B01N6UWSW1
Genre: Liebesroman, SM-Roman
Sprache: Deutsch
Gelesen als Taschenbuch
Empf. VK-Preis: € 2,99 [D] inkl. MwSt als kindle Edition

(Quelle:www.amazon.de)


Rezension # 286: "Frost wie Schatten" von Sara Raasch

Die Ice like Fire-Reihe (3)
Sara Raasch

Am 09.10.2017 bei cbt erschienen
ISBN: 978-3-641-19151-1 
Genre: Jugendbuch, Fantasy
Sprache: Deutsch
Gelesen als eBook
Empf. VK-Preis: € 11,99 [D] inkl. MwSt

[Quelle: www.randomhouse.de]

Rezension # 285: "DARK PRINCESS: Dunkles Geheimnis" von J. S. Wonda

J. S. Wonda

ASIN: B071DYJQM1
Genre: Romantische Thriller
Sprache: Deutsch
Gelesen als eBook
Empf. VK-Preis: € 3,99 [D] inkl. MwSt

[Quelle: www.amazon.de]

Rezension Lisa Skydla "Die Sklavin der Finsternis"

Am 25.11.2013 beim Merlins Bookshop erschienen
ASIN: B00GP3U6XW
Genre: Liebesroman, SM-Roman
Sprache: Deutsch
Gelesen als eBook
Empf. VK-Preis: € 4,99 [D] inkl. MwSt als kindle Edition

(Quelle:www.amazon.de)

Rezension # 284: "Der Schwarze Thron 2 - Die Königin" von Kendare Blake

Der Schwarze Thron (2)
Kendare Blake

Am 25.09.2017 bei Penhaligon erschienen
ISBN: 978-3-641-17056-1
Genre: High Fantasy
Sprache: Deutsch
Gelesen als eBook
Empf. VK-Preis: € 9,99 [D] inkl. MwSt

[Quelle: www.randomhouse.de]

Rezension "Breaking the rules" von Rose Bloom

Am 24.09.2017 beim Independently published erschienen
ISBN-13:978-1549820304
Genre: Liebesroman
Sprache: Deutsch
Gelesen als eBook
Empf. VK-Preis: € 0,99 [D] inkl. MwSt als kindle Edition

(Quelle:www.amazon.de)

Rezension "Solange Du atmest" von Joy Fielding - Hörbuch


Solange du atmest
Joy Fielding
Gelesen von Petra Schmidt-Schaller

Am 24.07.2017 beim der Hörverlag erschienen
ISBN: 978-3844526912
Genre: Krimi
Sprache: Deutsch
                         Lesung 9 Stunden, 12 Minuten, 1 MP3- CD
Empf. VK-Preis: € 15,95 [D] inkl. MwSt
Die Buchausgabe ist beim Goldmann Verlag zu finden.

"Avas Box" All about Magic and Fairytales

Hallo Ihr lieben,

gestern kam meine zweite "Avas Box" bei mir an.

Neuerscheinungen Oktober 2017

Auch in diesem Monat gibt es natürlich, wie immer, mehr als die hier angezeigten Bücher
Ich interessiere mich für die folgenden, mal sehen wer diesen Monat bei mir einziehen darf. Nicht alle finden einen Weg in mein Regal denn ich kann einfach nicht alles lesen was ich möchte ;)
Ansonsten werde ich mich, sehr wahrscheinlich, wieder zu einigen Spontanitäten hinreißen lassen.


Rezension # 283: "The Promise – Der goldene Hof" von Richelle Mead

Richelle Mead

Am 29.09.2017 bei Bastei Entertainment erschienen
ISBN: 978-3-7325-4928-3
Genre: Young Adult
Sprache: Deutsch
Gelesen als eBook
Empf. VK-Preis: € 13,99 [D] inkl. MwSt

[Quelle: www.luebbe.de]

Rezension # 282: "Arena" von Holly Jennings

Holly Jennings

Am 01.09.2017 bei KNAUR erschienen
ISBN: 978-3-426-52021-5
Genre: Fantasy
Sprache: Deutsch
Gelesen als Klappenbroschur
Empf. VK-Preis: € 14,99 [D] inkl. MwSt

[Quelle: www.droemer-knaur.de]

Rezension "Melody & Scott - L.A. Love Story: Roman (Pink Sisters 1)" von Sarah Glicker

Am 04.09.2017 beim Forever Verlag erschienen
ASIN: B0753G3S9W
Genre: Liebesroman
Sprache: Deutsch
Gelesen als eBook
Empf. VK-Preis: € 3,99 [D] inkl. MwSt als kindle Edition

(Quelle:www.amazon.de)

Rezension Island of pleasure: Ein Milliardär im Schottenrock von Estelle Harmony

Am 22.097.2017 erschienen
ASIN: B075TMWVNL
Genre: Liebesroman, Erotik
Sprache: Deutsch
Gelesen als eBook
Empf. VK-Preis: € 0,99 [D] inkl. MwSt

(Quelle:www.amazon.de)

Autoreninterview Ulrike Busch



Heute habe ich für euch ein Interview von Ulrike Busch mitgebracht.

Aber als erstes stelle ich euch Ulrike mal vor.


Rezension "Deichblut" von Sina Jorritsma

Am 07.07.2017 beim Klarant Verlag erschienen
ASIN: B073HDHTDG
Genre: Krimi
Sprache: Deutsch
Gelesen als eBook
Empf. VK-Preis: € 3,99 [D] inkl. MwSt als kindle Edition

(Quelle:www.amazon.de)

Rezension # 281: "Nevernight - Die Prüfung" von Jay Kristoff

Jay Kristoff
Gelesen von Robert Frank

Am 24.08.2017 beim Argon Verlag erschienen
ISBN: 978-3-8398-1582-3
Genre: Fantasy
Sprache: Deutsch
Lesung 20 Stunden, 1 Minute, 3 MP3- CDs Digifile
Empf. VK-Preis: € 19,95 [D] inkl. MwSt
Die Buchausgabe ist bei tor-online zu finden
[www.argon-verlag.de]

Rezension # 280: "Island of Pleasure: Ein Milliardär im Schottenrock" von Estelle Harmony

Estelle Harmony

Am 22.09.2017 erschienen
ASIN: B075TMWVNL
Genre: Liebesroman, Erotik
Sprache: Deutsch
Gelesen als eBook
Empf. VK-Preis: € 0,99 [D] inkl. MwSt

[Quelle: www.amazon.de]

Rezension Burning "Vergangenheit" von Sarah Reitz


Am 15.07.2015 beim Latos Verlag erschienen
ISBN: 978-3945766040
Genre: Young adult
Sprache: Deutsch
Gelesen als eBook
Empf. VK-Preis: € 8,99 [D] inkl. MwSt als Taschenbuch

(Quelle:www.amazon.de)

Rezension # 279: "Die Schlüsselchronik" von Annie Wilke

Annie Wilke

Am 27.08.2017 beim Angelwing Verlag erschienen
ASIN:B0756LKSR5
Genre: Liebesroman, Fantasy
Sprache: Deutsch
Gelesen als eBook
Empf. VK-Preis: zur Zeit € 0,99 [D] inkl. MwSt

[Quelle: www.amazon.de]

Rezension # 278: "Letting Go - Wenn ich falle" von Molly McAdams

Thatch (1)
Molly McAdams

Am 05.12.2016 bei MIRA Taschenbuch erschienen
ISBN: 978-3956496295
Genre: Liebesroman
Sprache: Deutsch
Gelesen als Taschenbuch
Empf. VK-Preis: € 9,99 [D] inkl. MwSt

[Quelle: www.harpercollins.de]

Rezension # 277: "Snow - Die Prophezeiung von Feuer und Eis" von Danielle Paige

Die Prophezeiung von Feuer und Eis
Danielle Paige

Am 19.09.2017 bei Thienemann erschienen
ISBN: 978-3-522-62153-3
Genre: Fantasy
Sprache: Deutsch
Gelesen als eBook
Empf. VK-Preis: € 14,99 [D] inkl. MwSt

[Quelle: www.thienemann-esslinger.de]

Rezension # 276: "Empire of Ink 2: Die Macht der Tinte" von Jennifer Alice Jager

Jennifer Alice Jager

Bei Impress erschienen
ISBN: 978-3-646-60344-6
Genre: Fantasy, Romantik
Sprache: Deutsch
Gelesen als eBook
Empf. VK-Preis: € 3,99 [D] inkl. MwSt

[Quelle: www.carlsen.de]


Rezension # 275: "Im leuchtenden Sturm" von Jennifer L. Armentrout

Götterleuchten (2)
Jennifer L. Armentrout

Am 11.09.2017 bei YA! erschienen
ISBN: 9783959676823
Genre: Jugendbuch, Fantasy
Sprache: Deutsch
Gelesen als eBook
Empf. VK-Preis: € 14,99 [D] inkl. MwSt

[Quelle: www.harpercollins.de]

Rezension "Burning-Identität" von Sarah Reitz


Am 15.07015 beim Latos Verlag erschienen
ISBN: 978-3945766033
Genre: Young adult
Sprache: Deutsch
Gelesen als eBook
Empf. VK-Preis: € 8,99 [D] inkl. MwSt als Taschenbuch

(Quelle:www.amazon.de)


Rezension "Die Lichtbringer von Enès" von Susanne Förster





Am 30.09.2015 bei Books on Demand erschienen
ISBN: 978-3738636758
Genre: Jugendbuch,Fantasy
Sprache: Deutsch
Gelesen als eBook
Empf. VK-Preis: € 2,99 [D] inkl. MwSt als kindle-Edition



(Quelle:www.amazon.de)

Autoreninterview: Annabel Rose



Rezension # 274: "Die 100 - Rebellion" von Kass Morgan

Die 100-Serie (4)
Kass Morgan

Am 14.08.2017 bei heyne>fliegt erschienen
ISBN: 978-3-641-20851-6
Genre: Science Fiction, Dystopie, Jugendbuch
Sprache: Deutsch
Gelesen als eBook
Empf. VK-Preis: € 9,99 [D] inkl. MwSt


[Quelle: www.randomhouse.de]



100 jugendliche Straftäter wurden aus dem Weltraum entsandt, um die Erde neu zu besiedeln.

Inzwischen haben sie sich auf dem blauen Planeten behauptet, gegen die ihnen zunächst feindlich gesinnten Erdbewohner. Und gegen den Vizekanzler Rhodes, der sie einst als Straftäter brandmarkte und gnadenlos verfolgte. Doch nun droht der Erdkolonie neues Unheil: Eine Sekte hat sich in ihrer Mitte gebildet, die möglichst viele Anhänger gewinnen möchte - und alle anderen gewaltsam bekämpft. Vollkommen überraschend verwüsten sie das Lager und entführen mehrere Jugendliche. Clarke, Bellamy und die anderen müssen sie unbedingt retten, bevor Schreckliches passiert. Und plötzlich stehen die 100 vor der größten Herausforderung ihres Lebens ... 
[Quelle: www.randomhouse.de]



Kass Morgan studierte Literaturwissenschaft an der Brown University und in Oxford. Derzeit lebt sie als Lektorin und freie Autorin in Brooklyn. Noch vor Erscheinen ihres ersten Buches, „Die 100“, konnte sie bereits die Rechte der Serienverfilmung verkaufen. „Die 100“ schaffte es auf Anhieb auf die Spiegel-Bestsellerliste, und auch mit dem zweiten und dritten Band der Serie, „Die 100 - Tag 21“und „Die 100 - Die Heimkehr“, knüpfte Kass Morgan an ihren sensationellen Erfolg an. 
[Quelle: www.randomhouse.de]



Erste Worte:
Ein Windstoß fegte raschelnd durch die goldgelben Blätter am Rand der Lichtung und jagte Clarke einen kalten Schauer über den Rücken.


„Die 100 – Rebellion“ ist locker und flüssig zu lesen. Ich kam schnell wieder in die Geschichte rein die sich gut an den Vorgänger „Die 100 – Heimkehr“ anschließt. Einige Gegebenheiten und Informationen werden nochmal erwähnt aber diese Erwähnungen finde ich sehr gelungen. Mich konnte die Geschichte sehr gut fesseln so dass ich das Buch in einem Rutsch durch gelesen habe. Allerdings muss ich auch sagen das ich mir etwas mehr Tiefe gewünscht hätte. Das meiste war recht oberflächlich gehalten und das ist sehr schade. Nichts desto Trotz hat mir das Buch sehr gut gefallen.

Die Protagonisten sind bereits aus den Vorgängern bekannt. Clarke, Glass, Bellamy und Wells sind sehr gelungen aber sie sind hier doch relativ flach. Das meiste von den Protagonisten ist zwar schon bekannt aber ich hätte mir hier auch etwas mehr Tiefe gewünscht. Mehr von ihren Gedanken besonders aus Glass hätte erheblich mehr raus geholt werden können.

Die Szenen sind interessant und die Atmosphäre gefällt mir sehr gut. Das Tempo und die Spannung sind super gelungen aber auch hier fehlt es mir an Tiefe. Hier wäre auch erheblich mehr gegangen.

Das Cover passt sich gut in die Reihe der Vorgänger an. Zusammen mit dem Klappentext hat es mich sehr angesprochen.



„Die 100 – Rebellion“ gefällt mir eigentlich sehr gut es ist fesselnd geschrieben und ich habe das Buch in einem Rutsch durch gelesen aber es fehlt mir an Tiefe bei den Protagonisten und vor allem in den Szenen. Ich kann „Die 100 – Rebellion“ aber auch unbedingt empfehlen denn mir hat das Lesen großen Spass gemacht. Die Vorgänger sollten bekannt sein.


4 von 5 Schnecken
Sehr fesselnd aber leider auch zu Oberflächlich

Blogtour " Die Lichtbringer von Enés" von Susanne Förster



Herzlich willkommen und hereinspaziert zu unserer Blogtour 

"Die Lichtbringer von Enés"

von Susanne Förster


(Quelle:www.amazon.de)


Bei mir beginnt heute die Blogtour und ich werde euch die Autorin Susanne Förster und das Buch "Die Lichtbringer von Enés vorstellen.






Susanne Förster wurde 1984 in Salzburg geboren. 

Mit zwölf Jahren begann sie zu schreiben, schafft es aber inzwischen, mehr als zwei Seiten zu füllen.

 Sie mag das "Wunder" an unerklärbaren Phänomenen und Legenden, weshalb sich in allen ihren Geschichten ein Hauch von Magie und dem Unmöglichen finden lässt.

Schon während ihrer Schulzeit zog sie Buchstaben Zahlen vor, was dazu führte, dass sie sich auch privat näher mit ihnen beschäftigte. Deshalb schreibt sie in jeder freien Minute an eigenen Geschichten, während sie in den nicht freien Minuten die Geschichten anderer Leute verkauft.

2015 erschien ihr erster Jugend-Fantasyroman "Die Lichtbringer von Enés".




Nun stelle ich euch ein wenig das Buch näher vor, von dem diese Blogtour handelt.



Am 13.10.2015 bei Books on Demand erschienen
ASIN: B015CKY4E0
Genre: Jugendbuch
Sprache: Deutsch
Gelesen als ebook
Empf. VK-Preis: € 2,99 [D] inkl. MwSt




"Und eines Tages wurde es einfach nicht mehr hell ..."

Seit sich Layla erinnern kann, herrscht in ihrer Heimat völlige Dunkelheit. 

In dieser Welt ohne Sonnenlicht besucht sie die Akademie für Sphärenmagier - jenen Menschen, die aus dem Nichts Licht erschaffen können. 

Layla konzentriert sich völlig auf ihr Studium und lässt sich auch von dem gut aussehenden Frauenhelden Aris nicht ablenken. 

Bis sie ein Gerücht hört, dass ihr verschollener Bruder Zahid noch am Leben sein soll. 

Gemeinsam mit Aris begibt sie sich auf eine abenteuerliche Suche in die unbekannte Finsternis. 
Dort erfährt sie Dinge über sich und ihre Familie, die sie nie für möglich gehalten hätte. 
Und auch Aris scheint nicht der oberflächliche, privilegierte Lehrersohn zu sein, für den sie ihn gehalten hat ...


Meine Rezension zu dem Buch werdet ihr hier auf dem Blog finden können.


Gewinnspiel


Auch bei dieser Blogtour könnt ihr etwas gewinnen.

Und zwar:



1. Platz: 

1 Taschenbuch, 3 Lesezeichen und 3 Zitat-Postkarten (auf Wunsch alles signiert und mit Widmung)


2. und 3. Platz: 

1 Lesezeichen und 1 Zitat-Postkarte (auf Wunsch ebenfalls signiert und mit Widmung)



Dazu müsst ihr mir eine Frage beantworten.


Lest ihr gerne Fantasy Geschichten? Begründet mir bitte eure Antwort.





Teilnahmebedingungen

Die Teilnahme an dem Gewinnspiel ist ab einem Alter von 18 Jahren möglich.
 
Falls Du unter 18 Jahre alt sein solltest, ist eine Teilnahme nur mit Erlaubnis des Erziehungs-/Sorgeberichtigten möglich.

Der Versand der Gewinne erfolgt nur innerhalb Deutschland, Österreich und Schweiz, wobei der Rechtsweg hier ausgeschlossen ist. Für den Postversand wird keinerlei Haftung übernommen.

Eine Barauszahlung der Gewinne ist leider nicht möglich.

Als Teilnehmer erklärt man sich einverstanden, dass die Adresse an die Autorin/ an den Autor oder an den Verlag im Gewinnfall übersendet werden darf und man als Gewinner öffentlich genannt werden darf.

Jede teilnahmeberechtigte Person darf einmal pro Tag an dem Gewinnspiel teilnehmen. Mehrfachbewerbungen durch verschiedene Vornamen, Nachnamen, Emailadressen oder einem Pseudonym sind unzulässig und werden bei der Auslosung ausgeschlossen. 
Das Gewinnspiel wird von CP - Ideenwelt organisiert.

Das Gewinnspiel wird von Facebook nicht unterstützt und steht in keiner Verbindung zu Facebook.

Sollte der Gewinner sich im Gewinnfall nach Bekanntgabe innerhalb von 7 Tagen nicht bei CP-Ideenwelt melden, rückt ein neuer Gewinner nach und man hat keinen Anspruch mehr auf seinen Gewinn. 

Das Gewinnspiel endet am 13.9.2017 um 23:59 Uhr.



Morgen könnt ihr bei Nadja etwas über Sphärenmagie in Enés lesen.


Viel Spaß noch bei der Blogtour rund um das Buch "Die Lichter von Enés"



Hier sind die Stationen der Blogtour

Blogtour vom 9.9. - 14.9.2017

Tag 1: Susanne Förster und ihr Buch "Die Lichtbringer von Enés" - Steffy auf http://leseschnecken.blogspot.de

Tag 2: Sphärenmagie in Enés - Nadja auf http://bookwormdreamers.blogspot.de

Tag 3: "fliegende Teppiche" - Babs auf https://babsleben.blogspot.de/

Tag 4: Leben in Dunkelheit - Charleen auf http://charleenstraumbibliothek.blogspot.de

Tag 5: Die Akademie - Stefanie auf http://tausend-leben.blogspot.de/

Tag 6: Gewinnspielauslosung auf allen Blogs







Rezension # 273: "Beautiful Liars: Verbotene Gefühle" von Katharine McGee

Beautiful Liars (1)
Katharine McGee

Am 23.08.2017 bei Ravensburger erschienen
ISBN: 978-3-473-40153-6 
Genre: Jugendbuch
Sprache: Deutsch
Gelesen als Gebundene Ausgabe
Empf. VK-Preis: € 17,00 [D] inkl. MwSt


[Quelle: www.ravensburger.de]



New York, 2118: Die wunderschöne Avery lebt im Penthouse des höchsten Gebäudes der Welt. Doch ihr scheinbar perfektes Leben wird durch ein dunkles Geheimnis bedroht. Denn hinter der glitzernden Fassade verbirgt sich ein gefährliches Netz aus Lügen.
Weitere Produktinformationen
Manhattan, 2118: Im Penthouse des höchsten Gebäudes der Welt feiern die Reichen und Schönen eine rauschende Party. Für fünf von ihnen wird nach dieser Nacht nichts mehr so sein wie zuvor. Die wunderschöne Avery, die intrigante Leda, die verführerische Eris, die verzweifelte Rylin, der ehrgeizige Watt - einer von ihnen wird den Abend nicht überleben.
[Quelle: www.ravensburger.de]



Erste Worte:
Das Gelächter und die Musik in der eintausendsten Etage dröhnten.


„Beautiful Liars: Verbotene Gefühle“ ist flüssig geschrieben. Ich hatte einige Startschwierigkeiten die Folge war das ich das Buch bei etwa einem Drittel einfach zu Seite gelegt habe und mir was anderes zum lesen suchte.
Ich habe dem Buch aber eine zweite Chance gegeben da ich wirklich äußerst ungerne Bücher nicht bis zum Ende lese. Die zweite Chance wurde genutzt auch wenn ich immer noch keinen richtigen Zugang zu den Protagonisten gefunden habe so empfand ich den Verlauf wenigstens als nicht mehr ganz so schleppend. Die letzten zwei Drittel entwickelten sich noch sehr interessant so dass ich das Buch dann nur schwer aus der Hand legen konnte.

Die Protagonisten sind sicherlich interessant allerdings konnte ich zu ihnen keinen richtigen Zugang finden was schade ist aber manchmal einfach so ist.
Am interessantesten fand ich aber Watt mit seiner Nadia, ich kann es kaum erklären aber er war mir irgendwie am vertrautesten.
Wer mir so gar nicht gefallen hat war Leda und das wurde im weiteren Verlauf immer schlimmer, nicht nur das sie mich an einen Kontrollfreak erinnert nein sie wird ja auch richtig bösartig. Ich mag solche Menschen nicht besonders gern.

Die Szenen sind interessant allerdings empfand ich den Verlauf im ersten Drittel als recht schleppend, was auch dazu führte das ich mit dem Lesen pausiert habe. Danach kam es allerdings ein wenig besser in Gang und hatte auch ein Tempo mit dem ich ganz gut zurecht gekommen bin.

Das Cover und die Gestaltung des Einbandes sind sehr gelungen und sehr ansprechend. Ich finde es fühlt sich auch sehr gut an. Mich hat es sehr angesprochen und zusammen mit dem Klappentext konnte ich kaum an dem Buch vorbei gehen



„Beautiful Liars: Verbotene Gefühle“ ist flüssig geschrieben allerdings habe ich mir eine Lesepause gegönnt da ich mit dem Tempo und den Protagonisten nicht so recht warm wurde. Bei meinem zweiten Anlauf verlief es dann etwas angenehmer und ich habe das Buch dann fast in einem Rutsch durch gelesen. Nicht aufgeben, es wird noch besser. Ich kann „Beautiful Liars: Verbotene Gefühle“ sehr empfehlen.


4 von 5 Schnecken
Auf den zweiten Blick recht gelungen