Rezension #08: Das Schattenreich der Vampire Band 2

von Bella Forrest 
Am 12.09.2015 bei createspace by Amazon erschienen.
ISBN: 978-1517309992
Genre: All Age Fantasy
Sprache: Deutsch
Gelesen als Taschenbuch
 
[www.amazon.de]
 
 
 >> Nachdem Leser von dem bestselling Debüt »Das Schattenreich der Vampire« begeistert waren, betteln sie um mehr. In »Ein Schattenreich voller Blut« entführt Bella Forrest Sie tiefer in eine einzigartige, fesselnde und wunderbar einfühlsame Geschichte. Bereiten Sie sich darauf vor, sich in den Seiten zu verlieren... <<
 
 
Sofia Claremont kann es nicht fassen. Sie und ihr bester Freund Ben Hudson dürfen das Schattenreich verlassen. Endlich wieder Tageslicht, Sonne, Freizeit und vorallem endlich wieder in Freiheit. Doch die neu gewonnene Freiheit ist nicht so schön wie sie erhofft haben. Die Erinnerungen der vergangenen Zeit im Schattenreich hat tiefe Wunden hinterlassen. Sie versuchen in Ihr altes Leben zurück zu kehren, aber Sofias Gefühle kreisen immer wieder zu Derek zurück. Für wen wird sie sich entscheiden? Ben oder den Prinzen des Schattenreichs - Derek Novak? Als auch noch bei einem Spiel von Ben Vivienne auftaucht und Sofia bittet zurück ins Schattenreich zu kehren, zögert diese nicht lange, denn sie geht davon aus, dass sie dazu bestimmt ist die Prophezeihung zu erfüllen. 

***
 
Dieses Buch lässt mich mit gemischten Gefühlen wieder zurück blicken. Zum einen möchte ich nochmal betonen, dass diese Buchreihe definitv kein Vergleich zur Biss-Reihe von Stephanie Meyer ist. Sie ist für sich selbst gut geschrieben, auch wenn leider wieder viele Rechtschreib- und Grammatikfehler zu finden sind, auch die Logik ist diesmal etwas irre geraten. Was ich sehr bedauerlich finde da diese Buchreihe eigentlich recht vielversprechend ist. 

***

 Was ich in diesem Band besonders schön fand ist, das die Geschichte des Schattenreichs von seinem Aufbau bis hin zu Dereks inneren Monstern und Gräueltaten ans Licht gekommen ist. 
Der leser kann sich sehr gut vorstellen wie alles begann. Außerdem erfährt man mehr von den Jägern und Namen die im ersten Buch etwas untergangen sind. 

Allem in Allem ist es eine tolle Forsetzung der Buchreihe, wenn man mal über die ganzen Rechtschreib-, Grammatik- und Logikfehler hinweg sieht 
Ich freue mich schon auf den 3 Band der Reihe 

Dieser Band bekommt von mir 4 von 5 Schnecken

weitere Erscheinungen der Buchreihe:
Band 1 - Das Schattenreich der Vampire 
Band 2 - Ein Schattenreich voller Blut
Band 3 - Eine Burg aus Sand 
Band 4 - Im Schatten des Lichts 
Band 5 - Der Glanz der Sonne
Band 6 - Das Tor zur Nacht
Band 7 - Der Anbruch des Tages
Band 8 - Ein Hauch von Novak
Band 9 - Blutsbande
Band 10 - Der Zauber der Nacht
Band 11 - Beutejagd
Band 12 - Schatten des Zwefels
Band 13 - Zeitenwende
Band 14 - Das Erwachen der Nacht
Band 15 - Enthüllungen
Band 16 - Das Ende der Nacht



 
 
 

Kommentare