Rezension: Dr. Rob will see you now von Quinn Fletcher

Dr. Rob will see you now
von Quinn J. Fletcher

Im Januar 2016 im Kindl-Shop von Amazon erschienen.
Sprache: deutsch
Seiten: 160




Ein ganz anderes Buch von Quinn. 

Erotisch klar, das gehört zu Quinn, aber dieses gab es eine richtige Handlung mit ein wenig mehr "drumherum". Man taucht in die Welt von Dr. Rob, ein Arzt, ein und erfährt auch ein wenig mehr über sein Privatleben wie z.B. Exfrau und Tochter.

Die Geschichte ist aus männlicher Sicht geschrieben. 

Ohne Floskeln, sondern sehr direkt. Seine Sprache ist direkt, ein wenig hart, aber supergut geschrieben. Daher ist dieses Buch auch erst ab 18 Jahren geeignet. 

So wie ich es gewohnt von Quinn bin ;-)


Ich bin durch Zufall ein großer Fan von Quinn geworden. Seine Art zu schreiben fasziniert mich sehr . Mich wundert es nur, wie schnell er mit den Frauen "zur Sache" kommt. Da bemerkt man die Schreibweise aus männlicher Sicht extrem.

Ich liebe auch die Reihe "They never touched my heart" rund um Paul. Aber nun hat sich Dr. Rob dazugesellt. Ich freue mich sehr auf weitere Geschichten von ihm.


Der neue Erotik Roman von Quinn ist ein wenig anders geschrieben als seine Romane vorher. Aber dennoch, oder gerade deshalb, genial und ich freue mich sehr auf weitere Abenteuer mit Dr. Rob. Ich finde es sehr gut, dass dem Buch ein wenig mehr Handlung gewidmet wurde. So ist es sehr kurzweilig zu lesen. Weiter so Quinn, absolute Leseempfehlung und volle 5 Sterne von mir.


Danke Quinn.


Keine Kommentare